Eine Sanierung geht über Instandsetzung hinaus …

Wie unterteilt sich das Thema Sanierung?

Die notwendige Instandsetzung eines Bauwerks nach angefallenem Feuchtigkeitsschaden zählt zu den häufigsten Sanierungsgründen. Welche Sanierungsarten zur Verfügung stehen, hängt dabei von den räumlichen Gegebenheiten und den verwendeten Baumaterialien ab.

altbau modernisierung,materialverschleiß,betoninstandsetzung, energetische sanierung

Bei der Modernisierung bestehenden Wohnraums muss auf andere Gegebenheiten Rücksicht genommen werden als bei der Sanierung von Neubauten. Garagen sind ein Beispiel für Räume mit Sondernutzungen, bei denen Feuchtigkeit zu einem spezifischen Materialverschleiß führt und etwa eine Betonsanierung nötig macht. Bestimmte Raumverhältnisse erfordern im Zuge von Instandsetzung oder energetischer Sanierung besonders sorgfältige Dämmverfahren wie beispielsweise Dächer. Die räumliche Unterteilung gibt Ihnen einen Überblick über diese verschiedenen räumlichen Anforderungen.

A

Keller

altbau modernisierung,materialverschleiß,betoninstandsetzung, energetische sanierung
Feuchte Keller gefährden im schlimmsten Fall die Tragfähigkeit des gesamten Bauwerks, sind aber in jedem Fall ein Problem für Lagergut, Gesundheit und Heizkostenhöhe. Bevor allerdings teure Umbaumaßnahmen oder Freilegungen in Angriff genommen werden, sollte ein Fachmann exakt die Herkunft der eindringenden Feuchtigkeit prüfen.
Weitere Informationen unter Keller ...
B

Bestehender Wohnraum

altbau modernisierung,materialverschleiß,betoninstandsetzung, energetische sanierung
Die negativen Folgen für die Bausubstanz von vorübergehendem oder längerem Immobilienleerstand werden oft unterschätzt. Dabei können ungenutzte Gebäude durch die ausbleibende Beheizung, eine unzureichende, regelmäßige Wartung und fehlende Beobachtung des Raumklimas unverhältnismäßig schnell gravierend durchfeuchten. Die notwendig werdende Trockenlegung verursacht unplanmäßige Kosten.
Weitere Informationen unter Bestehender Wohnraum ...
C

Dächer

altbau modernisierung,materialverschleiß,betoninstandsetzung, energetische sanierung
Feuchtigkeit an Dächern und Dachböden ist ein Sonderfall in der Nässebildung, da die Ursachen hier meist nicht in aufsteigender oder seitlich eindringender Nässe liegen. Zu unterscheiden sind Schadensfälle in Neubauten, Altbauten und Flachdächern, da hier die respektiven Ursachen und damit die Schadensbekämpfung zu differenzieren sind.
Weitere Informationen unter Dächer ...
D

Garage

altbau modernisierung,materialverschleiß,betoninstandsetzung, energetische sanierung
Garagen sind häufig selbst errichtet oder nachträglich an vorhandene Gebäude angebaut worden. Obwohl die Garage selbst solide gebaut sein kann, wird häufig zu wenig Augenmerk auf die notwendigen Abdichtungsmaßnahmen der zumeist Flachdächer gelegt. Dabei kann ein Feuchtigkeitsschaden besonders bei den meist unbeheizten Garagen schnell zu gravierenden Rissbildungen in den Wänden führen.
Weitere Informationen unter Garage ...

Anhand dieser Schadenbeschreibung leiten wir Sie in die für Sie richtige Kategorie:

Weitere Informationen über LösungsalternativenLösungen

Kundenkommentar

Kathrin Steltenpohl:

Um es auf den Punkt zu bringen: Das Händler-Team nimmt sich Zeit, informiert eingehend, ist absolut zuvorkommend und arbeitet kompetent, zuverlässig, lösungsorientiert und termingenau. Unsere persönlichen Erfahrungen sind durchweg positiv. Selbst abends oder am Wochenende erhält man schnelle Hilfe. Mehr Service geht nicht! Wir als Kunden waren sehr zufrieden und würden das Unternehmen jederzeit weiterempfehlen.

Kontaktieren Sie uns:


Händler Trocknungs-Service
Bargholzstraße 26
33739 Bielefeld

Tel: +49 520-69 172 610
Mobil: +49 171-36 094 16
eMail: info@wasser-weg.de
Ihr Name (Pflichtfeld)
Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)
Betreff
Ihre Nachricht